DIE HORNHAUTBANK MÜNCHEN

Hornhautbank München

Die Augen-Hornhautbank München ist eine gemeinnützige Organisation, die nach strengen medizinischen und ethischen Standards geeignetes Hornhautspendergewebe gewinnt, konserviert und über die Augenchirurgen an die Patienten, die eine neue Hornhaut benötigen, verteilt.

Durch nationale und internationale Zusammenarbeit gewährleistet unsere Hornhautbank, dass möglichst jedes geeignete Spendergewebe den Patienten, der es benötigt, erreicht.

Die Einrichtung solcher Hornhautbanken ist erst möglich geworden, seitdem Verfahren, mit denen die Hornhaut in Nährlösungen konserviert werden kann, zur Verfügung stehen. Herr Prof. Thomas Neuhann gründete 1991 daher eine gemeinnützige private Hornhautbank in München.

Seit diesem Zeitpunkt ist das Team der Hornhautbank München bemüht, in Zusammenarbeit mit kooperierenden Krankenhäusern und Augenoperationszentren, die Versorgung der Patienten mit qualitativen Transplantaten zu gewährleisten. Unsere Hornhautbank ist TÜV zertifiziert und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen für das Führen einer Gewebebank.

Alle Hornhautbanken arbeiten immer gemeinnützig und ohne finanziellen Gewinn. Sie berechnen nur die Kosten, die ihnen durch Organisation, Entnahme, Untersuchung, Testung, Konservierung und Transport entstehen.

Weitere Informationen zur Organspende sowie Organspendeausweise erhalten Sie von uns jederzeit gerne auf Nachfrage.

 

TÜV Süd geprüft Seit 05.11.2006
ISO 9001 zertifiziert.